BelarusianChinese (Traditional)EnglishEstonianFrenchGermanHindiItalianPortugueseRussianSpanish

Container closing for 2 big high temperature flares to China. Thanks & Cheers💪 ...

View on Facebook

Seitliches Mannloch LMH

Während der Bauphase von Faulgasbehältern aber auch während des Betriebes und für Umbauarbeiten muss ein sicherer und einfacher Zugang zum Behälterinneren gewährleistet sein. Dafür ist es notwendig, den seitlichen Ein- und Ausstieg für Personen – aber auch das Ein- und Ausbringen von Material und Gerätschaften zu bewerkstelligen.

Das EnvironTec – seitliche Mannloch LMH gewährleistet ein einfaches und schnelles Öffnen und Schliessen des Mannlochdeckels mittels Spindelverschluss und eine zusätzliche Abdichtung der nach innen öffnenden Konstruktion durch den Flüssigkeitsdruck. Durch die nach innen gerichtete Wölbung lagern sich keine Schlammpartikel oder andere Feststoffe darauf ab.

EnvironTec seitliche Mannlöcher LMH werden mit freien Durchmessern zwischen 600mm – 1200mm geliefert. Die Zargenbreite ist individuell bestellbar. EnvironTec seitliche Mannlöcher werden komplett aus Edelstahl 1.4571 gefertigt und sind für hydrostatische Drücke bis ca. 4bar geeignet.mannloch

  • Einfaches Öffnen und Schließen durch Schraubspindelverschluß
  • Druckbereich bis ca. 4 Bar
  • Einsatzbereich bis 100° C
  • Perfekte Abdichtung durch statischen Druck des Mediums
  • Deckel ist schwenkbar, er muss nicht abgenommen werden
  • Komplett in Edelstahl 1.4571
  • Made in Austria

ANWENDUNGEN UND AUSSTATTUNG

  • Seitlicher Ein- u. Ausstieg in Lagerbehälter, Gruben, Türme, Allg. in Betonbauwerken
  • Für Materialeinbringung bzw. Tauchereinsätze empfehlen wir Durchmesser >800mm
  • Komplett in Edelstahl 1.4571
  • Schraubspindelverschluss – einfach zu betätigen
  • Hydrostatische Drücke bis ca. 4 Bar